Combi-ExpBoard

Das Combi-Board wurde speziell für den Unterricht im Mikrocontroller-Programmieren entwickelt. Es ist eine Weiterentwicklung des NTB AVR USB Experimental Boards. Auf das Combi-ExpBoard kann wahlweise das AVR-Headerboard oder das MSP430-Headerboard aufgesteckt werden.

Hardware

Combi-ExpBoard mit AVR-Headerboard
  • 4 Taster an Interruptfähigen I/O-Pins
  • 1 Reset-Taster
  • 4 LED an I/O-Pins
  • Stecker für I2C-Display
  • 2 Analog-Inputs ( 1 x Pot, 1 x NTC )
  • 8pin-Stecker mit 2 Analog-Inputs, 2 PWM-Outputs und Speisung
  • 1 serielle Schnittstelle auf 9pol. Sub-D-Buchse
  • Power-LED und DC-DC-Converter 3.3V to 5V

Dokumentationen

Demo-Programm

Wird das CombiExpBoard mit einem NTB AVR-Headerboard betrieben, so steht eine kleine Demo GUI zur verfügung.